Mitgliederversammlung 2016

Am 20. Juni fand im Haus Heiligenpesch die Mitgliederversammlung der Sterbekasse Hehn statt. Vorsitzender Klaus Cörstges erläuterte den wenigen Mitgliedern den Jahresabschluss und die Bilanz 2015. Wegen erhöhter Auszahlung von Sterbegeld und den geringen Zinseinkünften war die Bilanzsumme erstmals geringer als im Vorjahr. Die Einlagen liegen allerdings weiter auf Vorjahresniveau. Wieder gewählt wurde der Stellv. Vorsitzende Hans Willi Dresen und der Beisitzer Günter Dautzenberg. Neu gewählt wurde Beisitzer Leonhard Jansen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.